Well-Being is a Skill.
The science behind this fact makes a kinder, wiser, more compassionate world possible.
(Richard J. Davidson, Neuroscientist at UW–Madison focused on methods to promote human flourishing and well-being)

Studien

Die Wirkung der Übung von Achtsamkeit mit verschiedenen achtsamkeitbasierten Meditationen wie ZB Achtsamkeitsmeditation, Body Scan und Yoga ist mittlerweile sehr gut wissenschaftlich untersucht und erforscht. Für viele Studien wird für die Vergleichsgruppe der Achtsamkeit – Übenden der MBSR – 8 Wochen Kurs als Übungsgrundlage herangezogen. Die moderne Hirnforschung hat vor allem seit der Jahrtausendwende die westliche Meditations-Forschung intensiviert, die Anzahl der jährlich in wissenschaftlichen Magazinen publizierten Studien ist seitdem rasant gewachsen.

Folgende 3 Links führen jeweils zu einer umfangreichen und qualitativ hochwertigen Studiensammlung:

1. Das von Jon Kabat-Zinn gegründete Center for Mindfulness an der University of Massachusetts Medical School:

https://www.umassmed.edu/cfm/research/publications/

2. AMRA The American Mindfulness Research Association (AMRA) was founded in 2013. Our mission is to support empirical and conceptual efforts to: (1) establish an evidence base for the process, practice, and construct of mindfulness; (2) promote best evidence-based standards for the use of mindfulness research and its applications; and (3) facilitate discovery and professional development through grant giving.

https://goamra.org

3. Achtsam Leben, eine umfangreiche Sammlung von Studien von Dr. Michael E. Harrer, Innsbruck, Österreich

https://www.achtsamleben.at/forschung/