Posts In: MBSR

Inne halten – still werden – bei sich Selbst ankommen

Die Tage der Achtsamkeit und Selbst – Besinnung laden uns ein, unser Tun, unser Wollen, Müssen und Sollen zu lassen und uns Zeit für das zu nehmen, was sich dann in uns entfalten kann.

Der (einfachste) Weg in diesen innersten Raum führt über das in jedem Atemzug und jedem Schritt präsent sein. Der Weg führt über das still werden in die Stille.

Hier nährt uns unsere Seele, wir tanken auf, heilen uns und damit die Welt.

Die Tage der Achtsamkeit und Selbst – Besinnung sind eine Entdeckungsreise in die eigene Tiefe.

Wir werden unterstützt von den Methoden aus der Achtsamkeitsarbeit. Meditationen mit dem Atem im Sitzen und Gehen führen aus der Zerstreuung in die Sammlung. Der Bodyscan ist ein schöner Weg in das Spürbewusstsein, in die fühlende Wahrnehmung. Die Achtsamkeitsmeditation lässt uns das offene Gewahrsein erfahren.

Durch die  „Meditative Kommunikation“ werden wir fähig uns in tiefere Schichten unseres Bewusstseins sinken zu lassen. So kommen wir in Kontakt mit unserem wahren Wesen. Es entsteht in uns Klarheit, Sicherheit und Vertrauen. Diese innere Weisheit gibt uns Antworten auf Fragen unseres Lebens, die wir durch „Nachdenken“ nicht finden.

Das original QiGong des Meisters Wang Dong Feng wirkt heilend und ausgleichend auf unseren Körper, unsere Psyche und unser Nervensystem.

Das Seminar wird in Kooperation von Otto Raich und Günther Vetter (ÖGfM) angeleitet.

Termin: Freitag 14. Februar 17:00 bis Sonntag 16. Februar 2019 14:00

Ort:  Seminarhaus Breitenstein in Kirchschlag bei Linz https://www.breitenstein.or.at

Seminarbeitrag: 250,00 Euro

Nächtigung und Verpflegung:   direkt mit Seminarhaus abzurechnen

Leitung, Info und Anmeldung:

Otto Raich, email  otto.raich@raich-trauner.com  Tel.: 0676 4040715

Günther Vetter, email g.vetter@institut-alina.at Tel.: 0699 16119112

Achtsamkeitstraining MBSR Kompakt auf Kreta / 22. -29. August 2020  

in Griechenland/ Kreta/ Nähe Plakias/  Souda Bucht/ Hotel Souda Mare und Phönix

Seminarbeschreibung als pdf Download

Es gibt wohl keinen schöneren Ort und keine bessere Gelegenheit, die innere Haltung der Achtsamkeit kennenzulernen und sich diese anzueignen, als hier an der Südküste Kretas.  Dieses Seminar findet bereits zum 5. mal in Folge an diesem Ort statt.

Mit den Meditationen und Methoden des MBSR Programmes erforschen wir in diesem Seminar die Wirkzusammenhänge von Achtsamkeit, Stressempfinden und dem Gefühl der inneren Weite und Freiheit. Das Seminar ist sehr praxisorientiert und ermöglicht damit tiefgehende Erfahrungen.

In der Meditation erfahren wir uns in der Tiefe. Die Stille und den inneren Frieden erleben wir als Ur-Grund, als Boden, der auch im Alltag trägt.

Die Anleitungen und die Kursstruktur erleichtern Meditation zu erfahren und eine stabile, tägliche Meditationspraxis aufzubauen.

Seminar – Inhalte

Dieses Angebot beinhaltet alle Bestandteile und Inhalte des klassischen MBSR Kurses:

Das Vorgespräch, dieses wird vor Reiseantritt oder auch vor der Entscheidung, diese MBSR Reise zu buchen, je nach Wohnort des Teilnehmers am Telefon oder via Skype geführt.

Alle zum MBSR Programm gehörenden Methoden werden am Seminarort in Kreta erarbeitet und geübt.

Dazu gehören unter anderem:

DerBodyscan,die Yoga-Übungsreihe, die Meditation mit dem Atem, die Achtsamkeitsmeditation, die Gehmeditationund dieBergmeditation.

Weiters werden zu bestimmten Themen kognitive Inhaltevermittelt und diese auf die eigene Situation und den eigenen Alltag angewendet und reflektiert.

Zu diesen Themen gehören unter anderem: Wahrnehmung versus Interpretation, der Umgang mit stressverschärfenden Gedanken, mit schwierigen Gefühlen, mit schwieriger Kommunikation und mit stressvollen Situationen.
Es wird dabei sehr auf die Anwendbarkeit der Inhalte auf das jeweilige, eigene Verhalten im Alltag geachtet.

Für den Zeitraum von 7 Wochen nach Seminarendewird ein Übungsprogramm erarbeitet sodass die Teilnehmerinnen die positiven Auswirkungen einer über 8 Wochen andauernden täglichen Übungspraxis erfahren können.

Für diesen Zeitraum besteht die Möglichkeit einer wöchentlichen Praxisbegleitungvia Telefon oder Skype.

Die TeilnehmerInnen erhalten schriftliche Unterlagen(ein Kursbuch) und Übungs – CD`smit den wesentlichen Meditationen und Übungen.

 Freizeit während des Aufenthaltes in Kreta

Es steht genügend Zeit zur Verfügung, um die Sonne und das Meer zu genießen und die nährende Natur und Umgebung auf Kreta zu erkunden.

Die achtsamkeitsbasierten Übungen des Seminares öffnen die Wahrnehmung und die Sinne und machen die seminarfreie Zeit zu einer besonders wertvollen Erfahrung.

Programmablauf

Samstag

  • Anreise und Ankommen

Sonntag bis Freitag

  • Morgeneinheit
  • Frühstück
  • Seminar am Vormittag
  • täglich steht der Nachmittag individuell zur Verfügung
  • Abendeinheit (Ausnahme, am Donnerstag keine Abendeinheit)

Samstag

  • Abreise

Kosten und Buchung

Reiseorganisation und Buchung über Inside-Travel GmbH

https://www.inside-travel.com/

  • 7 Nächte Hotel Souda Mare / Hotel Phönix
  • Halbpension
  • Programm “Achtsamkeitstraining MBSR Kompakt” inkl. Unterlagen (Kursbuch und CD)
  • Nachbetreuung (Telefon oder Skype)
  • Sammeltransfers ab/bis Flughafen Heraklion

Pauschale: Pro Person im Doppelzimmer € 1.115,00-
Aufpreis Einzelzimmer € 120,-

TeilnehmerInnen Rückmeldungen

„Die Woche in Kreta mit Euch habe ich sehr genossen. Mit MBSR habe ich auch in den Wochen danach viel Freude empfunden. Mittlerweile habe ich die formalen Übungen in meinen Tagesablauf, trotz Schichtdienst, integrieren können. Ohne Meditation würde mir etwas fehlen. Allen ein erfülltes Leben!“  (Klaus, 2019)

„…..Dadurch wurde meine Praxis vertieft. Was ich feststellen konnte ist, dass meine innere Haltung im gesamten Alltag sich in Richtung auf größere Gelassenheit, Körperzentrierung und innerer Stille intensiviert hat. So kann ich sagen, dass ich sehr dankbar bin für den MBSR-Kurs und für die gute Gruppe. Vor allem bin ich dir, lieber Otto, dankbar für die souveräne und authentische Vermittlung der Inhalte und auch für deine CD, die ich gerne höre.“ (Margarethe, 2018)

„Ich bin sehr froh, dass ich an dem Kurs teilgenommen habe. Meine Hoffnung, neuen Schwung für meine Meditationspraxis zu bekommen, hat sich voll erfüllt.
Es ist zwar schon recht spürbar, wie sehr der Alltag seinen Sog entfaltet… das ist mir besonders nach der Rückkehr aus Kreta aufgefallen – und ja genau, da sind wir schon mitten drin: es ist mir aufgefallen, so wie ich immer öfter Dinge wahrnehme, während sie passieren :-)“  (Belinda, 2018)

„Sowohl das Programm und auch Otto als Leiter haben meine Erwartungen mehr als erfüllt. Eine so unmittelbare und direkte Wirkung durch die umsichtige Programmgestaltung und die sensible Gruppenführung hätte ich nicht erwartet, und es hätte von mir aus noch länger dauern können. Ich denke das Format + Otto mit seiner Erfahrung sind bestens geeignet für dieses Thema, und ich habe schon einige Menschen im Kopf, denen ich das ans Herz legen möchte.“ (Wolfgang, 2016)

Leitung

Otto Raich MBA, MSc

Lehrer für Achtsamkeitsmeditation und MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction), Coach, Supervisor und Organisationsentwickler. Zusammen mit seiner Frau Ulrike Leiter des Zentrums für Achtsamkeit, Yoga und Meditation in Linz, Österreich. Lehrt an verschiedenen Aus- und Fortbildungseinrichtungen in Österreich MBSR und Meditation.

Seminarbeschreibung als Download: Seminarbeschreibung als pdf Download

Anmeldeform als Download: AM-RAICH’20

 

MBSR Kurs 2 in 2020

17. Juli 2019

8 Wochen MBSR Kurs  nach Jon Kabat-Zinn jeweils  Donnerstag 18:30 – 21:00

8 x 2,5 Stunden 16.4.; 23.4.; 30.4.; 7.5.; 14.5.; 28.5.; 4.6., 18.6. 2020

1 Tag der Achtsamkeit Samstag 6. Juni 2020 von 10:00 bis 16:00

Kursbeitrag inkl. Kursmaterialien (Übungs CD – MP3`s  und Schriften)     420,-€

Kursort: Linz, Yogazentrum Sonnendeck, Volksgartenstrasse 7

Info und Anmeldung bei Otto Raich

email: otto.raich@raich-trauner.com

Tel: 0676 40 40 715

->noch Plätze frei

 

MBSR Kurs 1 in 2020

17. Juli 2019

8 Wochen MBSR Kurs  nach Jon Kabat-Zinn jeweils  Donnerstag 18:30 – 21:00

8 x 2,5 Stunden 9.1.; 16.1.; 23.1.; 30.1.; 6.2.; 13.2.; 27.2.; 5.3. 2020

1 Tag der Achtsamkeit Samstag 29.2. 2020 von 10:00 bis 16:00

Kursbeitrag inkl. Kursmaterialien (Übungs CD – MP3`s  und Schriften)     420,-€

Kursort: Linz, Yogazentrum Sonnendeck, Volksgartenstrasse 7

Info und Anmeldung bei Otto Raich

email: otto.raich@raich-trauner.com

Tel:  0676 40 40 715)

->noch Plätze frei

 

Tage der Stille  /  Kurz – Retreat im Nationalpark Hintergebirge

dzt keine freien Plätze -> Warteliste

Tage der Stille  /  Kurz – Retreat im Nationalpark Hintergebirge

Termin: Freitag 27. Sept. 14:00 bis Samstag 28. Sept.. 2019 17:00

Ort:         Seminarhaus Brunnbachschule  Großraming / OÖ

Wir treffen uns für 1,5 Tage in der Abgeschiedenheit des Nationalparks zum gemeinsamen Praktizieren in Stille. Wir haben das ganze Haus für uns, werden gut verpflegt und können uns ganz auf die Übungspraxis konzentrieren.

Das Seminar findet im Schweigen statt und eignet sich für TeilnehmerInnen mit Vorerfahrung in Meditation, MBSR oder Yoga.

Wir üben Achtsamkeitsmeditation, Bergmeditation und Metta, im Wechsel mit kurzen Einheiten Gehmeditation und Achtsamen Yoga. In den Pausen gibt es die Möglichkeit von Einzelgesprächen.Das Schweigen, die Übungen, die Gruppenenergie und die Natur bilden einen für die Konzentration und die Besinnung auf sich selbst förderlichen Rahmen. Die sich einstellende Stille wird als nährender Urgrund erfahren.

Seminarzeit: Beginn Freitag 14.00, Ende Samstag 17:00
Leitung: Otto RaichSeminargebühr: 160,00 €
Ort: Seminarhaus Brunnbachschule Grossraming
Preis für Nächtigung und VP: insgesamt ca. 70,00 Euro je nach Zimmertyp http://www.brunnbachschule.atAnmeldung per email otto.raich@raich-trauner.com

Anmeldung oder Rückfragen per Telefon: 0676 4040 715

Achtung begrenzte Anzahl von TeilnehmerInnen aufgrund der Gegebenheiten im Haus

Eine Geschichte über Meditation und Stille:
Eines Tages kamen zu einem einsamen Mönch einige Menschen. Sie fragten ihn:„Was für einen Sinn siehst du in deinem Leben der Stille und Meditation?“Der Mönch war mit dem Schöpfen von Wasser aus einem tiefen Brunnen beschäftigt.Er sprach zu seinen Besuchern:  „Schaut in den Brunnen. Was seht ihr?“ Die Leute blickten in den tiefen Brunnen: „Wir sehen nichts!“

Nach einer kurzen Weile forderte der Mönch die Leute erneut auf:„Schaut in den Brunnen! Was seht ihr jetzt?“Die Leute blickten wieder hinunter: „Ja, jetzt sehen wir uns selber!“Der Mönch sprach: „Nun, als ich vorhin Wasser schöpfte, war das Wasser unruhig. Jetzt ist das Wasser ruhig. Das ist die Erfahrung der Stille und der Meditation: Man sieht sich selber! Und nun wartet noch eine Weile.“

Nach einer Weile sagte der Mönch erneut: „Schaut jetzt in den Brunnen. Was seht ihr?“Die Menschen schauten hinunter: „Nun sehen wir die Steine auf dem Grund des Brunnens.“ Da erklärte der Mönch: „Das ist die Erfahrung der Stille und der Meditation. Wenn man lange genug wartet, sieht man den Grund aller Dinge.“
(Autor unbekannt)

Programm als pdf Download: Tage der Stille September 2019

 

MBSR Kurs 4 in 2019

2. Mai 2019

MBSR Kurs 4 in 2019

Start 26.9.2019 bis 28. 11. 2019

->Warteliste

8 Wochen MBSR Kurs  nach Jon Kabat-Zinn jeweils  Donnerstag 18:30 – 21:00 
8 x 2,5 Stunden 26.9.; 3.10.; 10.10., 17.10., 31.10., 14.11., 21.11., 28.11. 2019

1 Tag der Achtsamkeit Samstag 9.11.2019 von 10:00 bis 16:00

Kursbeitrag inkl. Kursmaterialien (Übungs CD – MP3`s  und Schriften)     405,-€

Kursort: Linz, Yogazentrum Sonnendeck, Volksgartenstrasse 7

Info und Anmeldung bei Otto Raich (otto.raich@raich-trauner.com bzw 0676 40 40 715)

Termine Meditationen – offene Abende

Fortlaufende Übungsabende im Zentrum für Achtsamkeit, Yoga und Meditation in Linz 4020, Hirschgasse 30a

Einstieg jederzeit möglich – bitte 10 min vor Beginn ankommen.

Beim ersten Besuch bitten wir um vorherige telefonische Kontaktaufnahme, danke.

Leitung: Otto Raich / Ulrike Raich-Trauner

Kosten/ Beitrag: Dana (freiwillige Spende)

ACHTSAMKEITSMEDITATION (AM) Mo 19:00 – 20:00 Uhr

Termine Achtsamkeitsmeditation: 23.9. / 7.10. / 21.10. / 4.11. / 18.11. / 2.12. / 16.12. / 20.1. / 3.2.

HERZMEDITATION (HM) Mo 19:00 – 20:00 Uhr

Termine Herzmeditation:  16.9. / 30.9. / 14.10. / 28.10. / 11.11./ 25.11. / 9.12. / 13.1./ 27.1. / 10.2.

HERZMEDITATION

Sich mit dem Bewusstseinsraum des Herzens verbinden – mit allem was wir sind und allem was sich im Moment zeigt. Dort finden wir tiefe Stille und Frieden. Wir üben die Herzmeditation, die aus den alten spirituellen Traditionen überliefert ist und ergänzen unsere meditative Arbeit auch mit Erkenntnissen Meditationsforschung. In Kontakt mit der Stimme des Herzens wird es möglich, voll und ganz die Gegenwart anzunehmen und sich neuen Möglichkeiten unvoreingenommen zu öffnen Mit der Entwicklung des Herzbewusstseins erwachsen Mitgefühl, Güte, Liebe und Freude.

ACHTSAMKEITSMEDITATION

Das bewusste Spüren des Körpers und des Atems führt in die Präsenz, in das ganz Dasein. Von Moment zu Moment bedingungslos ja sagen, zu allem was sich auf den verschiedenen Ebenen der Wahrnehmung zeigt, führt aus der Enge und öffnet den Raum zum Urgrund, wo tiefe Stille, Frieden und Entspannung erfahren werden können.